interfilm Blog

26. Mai 2011
von interfilm
Keine Kommentare

SAE Institute und interfilm loben Förderpreis für europäische Talente aus!

Seit Jahren ist das SAE Institute beim Internationalen Kurzfilmfestival Berlin ein treuer Partner als Preisstifter. Beim anstehenden 27. Festival wird die Bildungseinrichtung für kreative Medientechnologie erstmals den Förderpreis für europäische Talente, den „Best European Talent Award“ vergeben, um den europäischen Filmnachwuchs zu stärken. Alle Beiträge von jungen europäischen FilmemacherInnen aus dem Internationalen Wettbewerb sind automatisch nominiert.

Mit dem Stipendium im Wert von EUR 2.000,- für Unterricht nach Wahl an einem der 27 europäischen SAE Institute soll ein junges, aufstrebendes Filmtalent aus Europa die Chance erhalten, sich in einem speziellen Bereich der Creative Media Kurse erfolgreich weiterzubilden.

Der Förderpreis für europäische Talente versteht sich als Beitrag zur Stärkung der jungen europäischen Filmemacher-Szene im globalen Wettbewerb um Aufmerksamkeit und Anerkennung.

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.