interfilm Blog

26. April 2017
von interfilm
Keine Kommentare

Walpurgisnacht: Festiwelt eröffnet die Berliner Freiluftsaison im Zukunft am Ostkreuz

interfilm und KUKI sind auch dabei: Festiwelt eröffnet am Sonntag, den 30. April mit einem putzmunteren Kurzfilmprogramm von zahlreichen Berliner Filmfestivals im ZUKUNFT am Ostkreuz zur Walpurgisnacht die Berliner Freiluftsaison im dortigen Freiluftkino Pompeji. Sollte es zu kalt sein oder regnen, wird das Programm indoor gezeigt.
Zukunft-Ostkreuz-Berlin-Friedrichshain-Freilichtspiele

Bookmark and Share

19. April 2017
von interfilm
Keine Kommentare

Science Fiction in der Deutschen Kinemathek

Zumal bei Shorts Attack derzeit das opulente Programm Science Fiction Shorts durchs Land tourt, sei nochmal an die großartige Ausstellung Things to Come – Science · Fiction · Film in der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen erinnert. Läuft bis 14. Mai 2017 – Spannende Einblicke hier:

Bookmark and Share

28. Februar 2017
von interfilm
Keine Kommentare

New Sales Guy Cord Dueppe

corddueppeCord Dueppe ist schon länger ein interfilmer, so sitzt er seit einigen Jahren im Auswahlkommitee des interfilm Berlin Kurzfilmfestivals, kuratiert Spezialprogramme und betreut Projekte für die Agentur. Er studierte an der FU Berlin Filmwissenschaft und führte sein Studium ab 1992 an der New York University weiter. Nach seinem Abschluss des Cinema Studies Master’s Programm der New York University arbeitete Cord 15 Jahre als Kurator und Redakteur für die Film Society of Lincoln Center, NYC, bevor es ihn 2010 wieder nach Berlin verschlug. Cord übernimmt den Vertrieb von Christian Gesell, der 16 Jahre bei interfilm und seit 2007 Vetriebsleiter war – er geht nun eigene Projekte an.

Cord Dueppe has been with interfilm for a while. He is member of the selection committe for the interfilm Berlin Short Film Festival, curates special programs und manages projects for interfilm’s agency. Educated at the FU Berlin and New York University, Cord earned a Master’s degree in Cinema Studies from the Tisch School of the Arts at NYU and was a film programmer and editor for 15 years at the Film Society of Lincoln Center in New York. Cord is following Christian Gesell who after 16 years is moving on to focus on his own projects.

Bookmark and Share

25. Februar 2017
von interfilm
Keine Kommentare

Oscar® Shorts 2017

Die Premiere der von interfilm lizensierten Oscar® Shorts 2017 ist am Wochenende im Babylon mit den Programmen „Live Action“ und „Animation“. Zur Oscar-Nacht am Sonntag feiern Berliner im Lichtblick Kino die Animationen, und das Citystay Hostel zelebriert am Sonntag beide Programme mit nächtlicher Direktübertragung der Preisverleihung in Hollywood. Weitere Aufführungen gibt es bundesweit und im März in allen Shorts Attack Kinos. Wir sind gespannt, wer von den je 5 nominierten Filmen gewinnen wird!
ImageOscarNominatedShorts_Ausschnitt2

Bookmark and Share

5. Februar 2017
von interfilm
1 Kommentar

interfilm in Clermont Ferrand

Seven interfilmers at the moment give their best at the big shortfilm festival in Clermont Ferrand – see Alex below who together with Sven from Short Film Festival Hamburg last night was DJing at the German Party. – Also in Clermont: The two films from interfilm distribution THE PECULIAR ABILITIES OF MR. MAHLER (International Competition) and UNITED INTEREST (Lab Competiton).
IMG-20170207-WA0002_b

Bookmark and Share

4. Februar 2017
von interfilm
Keine Kommentare

Festiwelt Berlinale Party 2017

Die große Berlinale-Sause in Berlin beginnt und INTERFILM und KUKI laden mit dem FESTIWELT Netzwerk der Berliner Filmfestivals zur kollosalen Party: Am Mi., den 15.2. im Ritter Butzke gibt es Bands, DJs und Kulinarisches. Alle sind willkommen, Eintritt beträgt 5,- € und vielleicht wirds ja wieder so toll wie in den letzten Jahren! – Näheres hier
Festiwelt2017_72

Bookmark and Share

24. Januar 2017
von interfilm
Keine Kommentare

Oscar® Shorts 2017 in deutschen Kinos

ImageOscarNominatedShorts_ohneClaim1000pxlEs ist so weit: Die Oscar® Nominierungen stehen und der interfilm Verleih wird sie auch dieses Jahr in Kooperation mit Shorts.TV ab 23. Feb. in deutsche Kinos und im März bei Shorts Attack zur Aufführung bringen. Die Filme der Kategorien Live Action und Animation.

Drei Filme liefen auch bei interfilm 2016:

– TIMECODE – im Tanzprogramm Body Talk
– BLIND VAYSHA – bei KUKI-TeenScreen
– SING / Mindenki – bei KUKI für Kinder ab 8 Jahren

Bookmark and Share