interfilm Blog

4. Mai 2009
von interfilm
2 Kommentare

The History of … interfilm-Logos.

interfilm03_logo_1_kleinEin erster grafischer Hinweis (kein Logo) kann auf das Jahr 1985 und das 3. Festival datiert werden.
interfilm’s very first graphic representation (not a logo) can be traced back to 1985, on the catalogue for the 3rd festival.

interfilm_logos_alt_2_web1993 wurde bei interfilm 11 mit dem Thema ´Science and Fiction´ (fsk und Eiszeit) das erste und lang währende Logo entwickelt. Der Klassiker.
interfilm created its very first logo in 1993, premiering at the 11th festival (which had the theme, ´Science and Fiction´). The classic one.

interfilm-festival-logo_stern_altIm Zuge der Agentur-Gründung 2000 wurde ein neues Markenzeichen kreiert. Der Stern symbolisierte das Dach des Sony-Centers am Potsdamer Platz. – Gefiel uns nicht sehr, doch kam beim 16. Festival (Thema Lust und Mutationen) zum Einsatz.
In the course of founding the interfilm agency in 2000 a new logo was created. The star was meant to symbolize the roof of the Sony Center at Potsdamer Platz. Although we weren’t entirely satisfied with the design it still came to be used at the 16th festival (the theme: ‚Mind and Mutation‘).

interfilm_logo_alt_4_webEine andere Agentur schuf 2001 dieses Prachtexemplar. – Es gefiel uns nicht wirklich, schien uns zu martialisch und kam nie zum Einsatz.

A different agency designed this striking creation in 2001, but we felt that it didn’t quite suit us and was never used.

interfilm-logo-orange-blau_b_dpiDie Agentur Stereobloc (online-Relaunch durch das Büro für Gestaltung Dedering) schuf dieses, eine Kinoleinwand mit Projektor assoziierende Logo. Gelungen: Etabliert seit dem 17. Festival 2001.
Our current logo encompasses a cinema screen and projector light beams. The brand new design was part of a general image overhaul for interfilm at the time of the 17th festival 2001. We’re still happy with it.

logo_ifSeit kurzem präferieren wir farbfreiere Varianten. Gerne auch schwarz auf weiß.

We came to prefer the direct simplicity of the monochrome version.

Bookmark and Share

2 Kommentare

  1. Da ist ja direkt eine Entwicklung zu sehen. Wird immer besser.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.