interfilm Blog

18. Juni 2009
von interfilm
1 Kommentar

Der Sturm auf Tempelhof

temoelh Die Berliner Abendschau ermuntert – auch hier – die Berliner und Berlinerinnen, mit dem Aktionsbündnis Squat Tempelhof zur symbolischen Besetzung des Flugfelds Tempelhof in der Nähe des interfilm- Büros anzurücken.

Wer also am 20.6. ein visionäres Engagementserlebnis am selten begehbaren Tempelhofer Feld frönen möchte, folge den Hinweisen. – Ein unabhängiges Anti-Konflikt-Team ist auch dabei.

Ob Berlins Regierender Klaus Wowereit die Führung des Feldzugs (Bild) übernimmt, konnte die Senatskanzlei gestern nicht bestätigen. Auch wurde nicht versichert, dass Wowereit zur Bergpartei wechseln würde, die, neben anderen, dafür plädiert, einen Berg auf dem Feld zu errichten.

Bookmark and Share

Ein Kommentar

  1. 20. juni! – es istnoch einen monat zeit!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.