interfilm Blog

20. Mai 2010
von interfilm
Keine Kommentare

interfilm-Filme gewinnen in China

chinaZahlreiche Filme des interfilm-Vertriebs gewannen im Wettbewerb des 1st Chinese International (King Bonn) New Media Shorts Award in Shenzhen stolze Preise.

Wir freuen uns, Filme nach China gebracht zu haben und gratulieren:

  • Ostkreuz (Tom Kretschmer & Laura Geiger) aus Berlin erhalten als Best Directors 5000,- €
  • Volltreffer (Peter Dietrich) aus Deutschland erhält als Best Screenwriter 5000,- €
  • 6 weitere interfilm-Filme gewannen je 500,- € in unterschiedlichen Kategorien: The Funk, One Minute Fly, Inukshuk, Plac, Noodles und Sommersonntag.

Zahlreiche Filmemacher wurden kurzfristig zur Preisverleihung eingeflogen. Das Bild zeigt unseren Korrespondenten und Festivalleiter Heinz Hermanns bei der Preisverleihung, die eine Mischung aus Festival-Event und TV-Show war.

Hier Eindrücke der bombastischen Preisverleihung:

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.