interfilm Blog

15. Juni 2010
von interfilm
Keine Kommentare

Gefährliches Kino? Filme im Konflikt mit Gesetz, Geld und Gesellschaft

Die Deutsche Kinemathek veranstaltete vom 11. bis 12. Juni, in Berlin, ein Kolloquium, das sich mit dem Thema “Gefährliches Kino? Filme im Konflikt mit Gesetz, Geld und Gesellschaft” beschäftigte.

Die Vorträge “Zensur heute in Deutschland” von Dr. Roland Seim und “Torture Porns” von Dr. habil. Marcus Stiglegger sind nun bei f.lm als Video online. – Hinweis durch: independentfilme.com

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.