interfilm Blog

13. August 2010
von interfilm
1 Kommentar

Der UnBoxing-´Auspacken´-Hype – und die endless Jumping Box

Gerade gelernt, dass es bei YouTube den viralen Hype des public Paket-Auspackens gibt – unboxing genannt. YuccaTree hat einige der schlimmsten Bespiele versammelt, und Mashable ein paar Bessere der Schlimmen.

Das springende Paket auf dem Förderband unten will dagegen nicht so recht zum Auspacken gelangen … . Doch: Kann das so endlich springend naturgesetzmäßig überhaupt passieren? Geht es hier mit rechten Dingen zu?!

GEHT DAS ALLES ÜBERHAUPT MIT RECHTEN DINGEN ZU? – UNBOXING?! – Wir wollen jetzt Inboxing sehen: Wie die Produkte von glücklichen FarbrikarbeiterInnen eingepackt werden … .

Bookmark and Share

Ein Kommentar

  1. Inboxing! Klasse, auf die Idee war ich noch gar nicht gekommen, muss ich glatt mal machen…

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.