interfilm Blog

26. August 2010
von interfilm
Keine Kommentare

Die Publikumslieblinge von “Shorts and the City”

Shorts Attack am Mittwoch war wieder gut besucht und kam, so unser Eindruck, sehr gut an.

Die Auswertung der Stimmzettel ergab: Publikumslieblinge waren gleichauf: VOYAGE D’AFFAIRES / BUSINESS TRIP von Sean Ellis aus Frankreich / Großbritannien – der erste Film, die Hotel-Überraschung – und MEDIANERAS / SIDE WALLS von Gustavo Taretto aus Argentinien – der 28-minütige Architektur-Liebesfilm (Bild). Platz 3: DER AUFREIßER von Steffen Weinert aus Berlin (der leider nicht da, sondern im Urlaub war) – Wir gratulieren!

Hier ein Rezension des Programms bei e-politik.de

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.