interfilm Blog

22. September 2010
von interfilm
Keine Kommentare

RITTER SPORT vergibt Preis beim Viral Video Award

Und schon wieder feiern wir, denn wir sind glücklich: RITTER SPORT vergibt beim Viral Video Award 2010 den mit 1.000,- Euro in bar dotierten Publikumspreis! – Toll, gerettet! – Denn bislang war der Preis mit 500,- Euro bedacht – wir hätten ihn aus dem Ersparten der nicht wirklich existierenden Kaffeekasse entnommen. Großer Dank an Alfred T. Ritter und die Schokoladenfabrik.

Damit sind die je mit 1.000 Euro bedachten drei Preise gesichert. Der Jurypreis wird vergeben von der Berliner Landesinitiative ´Projekt Zukunft´, und der Preis für das beste politische Viral mit den Themen Klima, Demokratie oder Gerechtigkeit wird von der Heinrich Böll Stiftung gestiftet.

PS.: Noch ein paar Kulanztage lang können virale Internetfilme mit Botschaft eingereicht werden, das online Voting findet dann vom 18. Okt. bis 18. Nov. statt. Preisverleihung am 19. Nov. 2010 beim Festival.

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.