interfilm Blog

26. Februar 2011
von interfilm
Keine Kommentare

Grüße aus dem analogen Zeitalter: The Bead Game (Das Glasperlenspiel, 1977)

Es war einmal … eine Zeit, in der alles Gemachte analog war und mit Hand gemacht wurde. Nicht wie heute, wo der digitale Zauberstab alles möglich macht und Unspektakuläres oft künstlich aufbläht. – Ronny Kraak von das kfmw sei bestätigt: „Gemessen an dem, was man heute so sehen kann, mag das im ersten Moment wenig spektakulär wirken, auf den zweiten Blick allerdings finde ich dieses Stop-Motion des Inders Ishu Patel sehr gelungen. Auch der Botschaft wegen“. Ob es zu“ The Bead Game“ (Das Glasperlenspiel) wohl mal Ton gab?! (Wir sollten das National Filmboard of Canada fragen …). – Doch welch Genuss, eine narrative Dramaturgie auch mal ohne Ton genießen zu können … . – Eine cineastische Perle aus der Zeit vor dem Computer.

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.