interfilm Blog

11. März 2011
von interfilm
Keine Kommentare

50 Jahre Ampelmännchen & 15 Jahre AMPELMANN

Wir gratulieren unserem Festivalpartner AMPELMANN ganz herzlich zum Jubiläum, alles Gute! AMPELMANN hat sich letztes Jahr beim Kinder- und Jugendfilm-Festival KUKI engagiert und wird auch dieses Jahr wieder dabei sein.

Spannend: Um diese Ereignisse gebührend zu feiern, wird AMPELMANN jeden Monat einen außergewöhnlichen Event veranstalten, zu dem alle Berliner eingeladen werden. AMPELMANN-Geschäftsführer Markus Heckhausen: „Meine Idee, aus alten Ampelgläsern ein Design-Produkt zu gestalten, entstand in den Straßen des gerade zusammenwachsenden Berlins. Aus Freude darüber, dass diese Idee inzwischen ein mittelständisches Berliner Unternehmen und eine bekannte Marke hervorgebracht hat, möchten wir mit allen feiern“. Näheres zur AMPELMANN-Geschichte hier

Als Geburtstags-Geschenk für Februar gibt es ein Stipendium in der AMPELMANNDesignabteilung. Bewerben können sich alle Berliner Designstudenten/innen. Der/die Stipendiat/in hat dann die Möglichkeit, seine Fähigkeiten drei Monate lang weiter auszubauen. Mit 5.000 € wird er dafür sehr gut entlohnt. Bewerbungen können bis zum 31.3.2011 unter stipendium@ampelmann.de eingereicht werden.

Das nächste Geburtstags-Geschenk: Am 12. März 2011 wird Pasta Opera im AMPELMANN-Restaurant auftreten. Die OpernsängerInnen um die Macherin Julia Regehr gehören seit Jahren zum exklusivsten und ausgefallensten, was die Berliner Opernszene zu bieten hat. Für die kulinarischen Highlights sorgt die Crew des AMPELMANN-Restaurants mit einem 4-Gänge-Menü. 50 Eintrittskarten werden an alle Berliner verschenkt, die an der Aufführung teilnehmen möchten. Wie man an ein Ticket kommt, steht unter www.ampelmann-restaurant.de/pasta

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.