interfilm Blog

22. August 2011
von interfilm
Keine Kommentare

Das neue KUKI Team stellt sich vor!

KUKI, unser Kinder- und Jugendkurzfilmfestival feiert im November seinen vierten Geburtstag. Wie auch bei den anderen Kindern ändert sich im Kita-Alter so Einiges, so hat das alte KUKI Team das interfilm Baby nach drei Jahren Wickeln, Stillen und den ersten großen Schritten neuen Betreuern übergeben, um sich ihren anderen Kindern und jugendlichen Nachkommen wie Kinder Machen Kurzfilm zu widmen.

KUKIs neue Freunde
Doch innerhalb kürzester Zeit konnte KUKI neue Freunde gewinnen, die sich darum kümmern, dass für KUKI auch dieses Jahr alles gut über die Bühne geht. Sie heißen Monica (Lieblingsfarbe: grün), Thea (hätte gerne einen Mops als Haustier), Ina (Lieblingsessen: Spaghetti), Jasper (sammelt Kronkorken), Tina (mag Schokolade), Alex (Lieblingsfach: Geschichte), Bérengère (ist Französin, aber isst keinen Käse), Sara (Popcorn!) und Marion (würde gern in einer schwedischen Popband spielen). Und seit letzter Woche hat KUKI noch zwei neue Freundinnen: Sarah und Inga, aber die müssen sich noch in KUKIs Freundebuch eingetragen.

KUKI 04 findet vom 13. bis 20. November im Filmtheater am Friedrichshain statt (zur KUKI Webseite).

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.