interfilm Blog

19. September 2011
von interfilm
Keine Kommentare

Terrorwarnung!

Post Wahlkampf … Willkommen zum Bombenprogramm: Die Anschläge des 11. Sept.  jährten sich und geben Anlass zu Besinnung auf sichere Zeiten.

Die Bombengefahr ist allgegenwärtig und findet in hohem Maße auch in unseren Köpfen statt. Schon Kids – wir werden es sehen – stehen auf die totale Zerstörung. Der Alltag als Krieg dagegen heißt Angst: Nimm einen Bus in Israel oder sitze im falschen Restaurant! Panik dagegen wird sich als schlechter Ratgeber und Videoüberwachung als der hilflose Versuch nach Sicherheit erweisen.

Das Programm am Mittwoch um 21:30 Uhr  im Babylon geleitet uns aufs Glatteis der Weltwahrnehmung: Es wird uns Plutonium angeboten, wir müssen am Flughafen durch den Sicherheitscheck und werden vor Computerviren selbst im Kino nicht sicher sein! – Am Mi. auch in Dresden!

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.