interfilm Blog

6. November 2011
von interfilm
Keine Kommentare

SOUND & VISION bei interfilm – u.a. mit Scene()

2010 zum ersten Mal ausprobiert, heute schon fast Kult: Bei Sound & Vision schalten wir Kurzfilmen den Ton ab und lassen sie von ausgewählten Musikern und Klangkünstlern neu vertonen. Live vor Publikum! Als eines der wichtigsten Events des 27. Internationalen Kurzfilmfestivals interfilm Berlin findet Sound & Vision am Freitag, 18. November 2011 um 20 Uhr in der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz  statt.

Eine der Musikgruppen ist Scene(). Hinter dieser ominösen Bezeichnung stecken der Bassist und der Schlagzeuger der Berliner Postrock-Band Scene(s), die durch ihre audiovisuellen Performances in Berliner Clubs auf sich aufmerksam machten. Im Duo schlagen sie ganz andere Klänge an – mit Drumset, Synthie und viel Knöpfchendrehen.

Bei Sound&Vision Musik zu Film, hier Film zu Musik : das neue Scene(s)-Video „Exposition“  in Vollbesetzung, live eingespielt und mitgefilmt, Rock für die Bühne eben!

Scene() LIVE – bei Sound & Vision am 18.11. um 20h für 8 € in der Volksbühne – e-Tickets gibts hier. Oder holt euch das interfilm 5er Ticket, auch als Gruppenticket nutzbar. Wir sehen uns!

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.