interfilm Blog

17. April 2014
von interfilm
Keine Kommentare

„ARBEIT und EKSTASE“ – Freitag Babylon!

Auch ein Heimspiel: Beim Shorts Attack Programm ARBEIT UND EKSTASE am Freitag im Babylon läuft auch die sagenhafte, aus Berlin stammende Doku MEIN SOHN (Bild) von Eliza Petkova über einen unglaublichen Straßenverkäufer. – 10 arbeitsintensive Filme in 90 Minuten, denn Arbeit ist das halbe Leben!
photoFilm_MEIN_SOHNb

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.