interfilm Blog

4. April 2015
von interfilm
Keine Kommentare

SEX UND WAHNSINN – Die Gewinner im März

Per Stimmkarte wurde bundesweit bei Shorts Attack SEX UND WAHNSINN im März abgestimmt: Die Liebeskomödie FOREVER OVER von Erik Schmitt aus Berlin – hier das Intro – lag ganz vorne, gefolgt von RUSSIAN ROULETTE von Ben Aston aus England. Beide Filme liefen auch beim interfilm-Festival. – Hier alle Gewinner der Vergangenheit.

Bookmark and Share

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.